Covivio & MonBuilding

Ein großes europäisches Unternehmen, Covivio (ehemals Foncière des Régions) hilft Unternehmen und Regionen dabei, attraktiv zu werden. Dieses Unternehmen begann seine digitale Transformation, basierend auf dem Ergebnis eines mehrere Monate zurückliegenden Brainstormings. Die digitale Transformation wurde über 3 Jahre geplant und es sollten Kundenzufriedenheit, Werteentwicklung, sowie das Pooling internationaler europäischer Expertise im Vordergrund stehen.

Als einen der wichtigsten Gründe für die Transformation, hebt Covivo die Dienstleistungen hervor, die in seinen Immobilien angeboten werden. Das Unternehmen hat sich für die App von MonBuilding entschieden, die bei der Zentralisierung der Dienstleistungen helfen soll. Sie soll die Dienstleistungen in den Bürogebäuden allen Mietern zugänglich machen und so das Kundenerlebnis digitalisieren.

Kunde:
Covivio
Standort:
Europa
Art der Immobilie:
Büros

„Die Immobilie als Dienstleistung“: eine Strategie, die sich auf die Zentralisierung von Dienstleistungen fokussiert

Dadurch, dass die Plattform allen Mietern zugänglich gemacht wird und sich an die speziellen Bedürfnisse jeder Immobilie anpassen lässt, verkörpert MonBuilding den „Immobilie als Dienstleistung“-Ansatz, im Sinne von Covivio’s digitaler Strategie.

Mit der MonBuilding-App erleichtert Covivio das Leben seiner Mieter und bereichert ihre täglichen Interaktionen durch:

  • besseren Informationsfluss: Informationen, Veranstaltungen, Berichte und Verfolgung von Zwischenfällen, nützliche Dokumente und Notfallkontakte;
  • die Entstehung einer Mietgemeinschaft;
  • zentralisierten Zugang zu allen verfügbaren Dienstleistungen: Buchung von Meetingräumen, Druckerservice, Concierge-Service, Marktplatz, Online-Bezahlung von Covivo-Dienstleistungen;
  • sicheren Online-Zugriff auf Dokumente, die sich auf das Kundenerlebnis beziehen.

Warum sich Covivio für MonBuilding entschieden hat

Optimale Integration

Alle Dienstleistungen sind in einer App in den Farben von Covivo zentralisiert

Eine moderne Management-Schnittstelle

Nutzungs- und Zufriedenheits-Statistiken, Dienstleistungsverwaltung: alles ist über die App möglich

Personalisiertes Follow-Up

Das MonBuilding-Team ist jederzeit verfügbar und kann so schnell auf die Bedürfnisse eingehen.

Erfolg

Die MonBuilding-Lösung wird bereits von der Covivo-Gruppe angeboten. Das Ziel von Covivo ist es, bis 2022 seine Hauptgebäude damit auzustatten, sowie alle seine Wellio Proworking-Spaces.

„Covivio hat sich für die Arbeit mit MonBuilding entschieden, um die digitale Umwandlung voranzutreiben und sich dabei auf die in unseren Bürogebäuden angebotenen Dienstleistungen zu konzentrieren, ein wichtiges Element unseres Strategieplans. Unsere Partnerschaft basiert auf gemeinsamen Werten, wie Reaktionsfähigkeit und Vertrauen. Das Team von MonBuilding war immer bereit, half mit Professionalität und Enthusiasmus, wenn es um Fragen zur Technik oder Dienstleistungen ging und kam mit einer flexiblen und einfach zu bedienenden Lösung für unsere Kunden auf. Und wir haben weitere Projekte vor uns, um unsere Partnerschaft langfristig zu stärken!“

Laurie Goudallier

Chief Marketing Officer, Covivio
Laurie Goudallier photo